www.painanta.com
Digitale Welt der Flaggen

 

 

in Kooperation mit:
www.flaggenlexikon.de
               Flaggen, Fahnen, Länder, Informationen, Flaggenkunde, Geschichte

 

zurück

 

Abb. 1)  Nahaufnahme:

Der Glanzpolyester (in der oberen Bildhälfte) erscheint sehr gleichmäßig und synthetisch, der strapazierfähige Spunpolyester (in der unteren Bildhälfte) eher leinenartig.


Abb. 2)  Nahaufnahme mit Blitzlicht:

Der Glanzpolyester (in der oberen Bildhälfte) reflektiert, der Spunpolyester (in der unteren Bildhälfte) so gut wie gar nicht.


Abb. 3)  Aufnahme im Gegenlicht:

Der Glanzpolyester (in der rechten oberen Bildhälfte) reflektiert, der Spunpolyester (in der linken unteren Bildhälfte) so gut wie gar nicht.

 

zurück